Die sieben goldenen männer. 7 uomini d'oro (1965)

7 uomini d'oro (1965)

Die sieben goldenen männer

Wo der Vorgänger ein sehr ruhiger, durchdachter Heist-Movie war, der seine Geschehnisse innerhalb eines sehr reduzierten Raums darbot, handelt es sich beim Nachfolger um ein quietschbuntes Abenteuer, welches seine Protagonisten durch exotische Kulissen jagt. Der Professor gibt die Bedingungen bekannt, und der große Coup kann starten. Wir bieten ebenso wenig die Möglichkeit an, kostenlos Filme herunterzuladen oder Filme kostenlos online zu sehen. Die hier genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Registranden. Wir fügen täglich neue Filme für Sie hinzu, sodass Sie frei entscheiden können. Albert: Ich habe dich vorhin beobachtet, wie du zur Bank gegangen bist. Zusammen mit den tollen Kostümen bezüglich derer Zurschaustellung sich natürlich ein weiteres Mal Frau Podestà hervortut und Armando Trovajolis ebenso tollen wie augenzwinkernden Soundtrack gibt es so auch an der Form des Films kaum etwas auszusetzen.

Nächster

Zweitausendeins. Filmlexikon FILME von A

Die sieben goldenen männer

Modernste Ausrüstung und beste technische Geräte helfen den Männern, ihren Plan zu verwirklichen. Dieser besteht darin, dass der bärtige Diktator eines Inselstaates entführt werden soll. Inhalt: Sieben Männer träumen davon, im GoId zu schwimmen. Ihr Vorgehen ist so erfolgreich, dass die sieben Goldjungs im zweiten Teil sogar von offizieller Seite bei einem Coup um Hilfe gebeten werden: Hier geht es um die Entführung eines Diktators. Die goldenen Männer Der von Marco Vicario geschriebene und gedrehte 1965 schlug unerwarteterweise ein wie eine Bombe.

Nächster

Das Superding der 7 goldenen Männer

Die sieben goldenen männer

Der gesamte Vorgang wird durch das Gehirn des Ganzen von einem Luxus- Hotel geführt. Sein offizieller Trailer ist im Internet zu sehen. Die Truppe Marco Vicarios dritte Regiearbeit stellt sich als beinahe perfektes Heist-Movie mit Anleihen beim Agentenfilm heraus. Darüber hinaus gibt Giampiero Albertini einen wundervoll verträumten Portugiesen Augusto, der den Zuschauer fast schon an die Hand zu nehmen scheint. Albert: Es ist leider bei den großen Unternehmen so: Je genialer sie ersonnen sind, umso dümmer ist der Zufall der sie zu Fall bringt.

Nächster

Das Superding der 7 goldenen Männer

Die sieben goldenen männer

Neben den erwähnt tollen Kulissen gibt es dem Zeitgeist entsprechend auch zahlreiche Gimmicks und Spielerein zu sehen. Dass dieser Wandel bewusst herbeigeführt ist, lässt sich eigentlich schon an der Eingangssequenz ablesen, in welcher Vicario die Geschehnisse des Vorgängers rekapituliert. Offensiver Klamauk statt zurückgenommener Ruhe, ein Feuerwerk an Schauplätzen statt bewusster Reduktion. Den haarsträubenden Charakter dieser Ereignisse konterkariert Vicario dabei immer wieder deutlich, wenn er beispielweise ständig russische Musik auf dem Deck des Schiffs abspielen lässt. Dass der Streifen trotzdem noch ordentlich zu unterhalten vermag, ist Vicarios wundervoller Fähigkeit zu verdanken, die völlig überzeichneten Geschehnisse mit augenzwinkernder Ernsthaftigkeit und erhobenem Kopf vorzutragen. Plötzlich wechseln die Sets im Minutentakt, es wird allerorten geballert und gekämpft, von einer bedächtigen Vorgehensweise — wie sie den Meisterdieben angemessen wäre — ist nichts mehr zu sehen.

Nächster

L'Amore in città: Sette uomini d'oro (Sieben goldene Männer) 1965 Marco Vicario

Die sieben goldenen männer

Diese träumen jedesmal von einem großen Coup und planen ihn auch detailgenau. Kein Gag wird zur Zote, keine Szene zur Klamotte. Die findet ebenfalls in einem atemberaubenden Tempo statt, Vicario ist sich des Funktionierens seines Konzepts augenscheinlich sicher. Um den Film frei im deutschen oder Italienisch Kabelfernsehen zu sehen, müssen sie den richtigen Moment abpassen oder im deutschen Tagesprogramm von nachschauen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Vicario bleibt in seinem politischen Statement dabei recht zurückhaltend, insgesamt kommen die Aufbegehrenden aber sicherlich nicht schlechter weg als die selbstzufriedenen Nordamerikaner.

Nächster

internet.bsa.org

Die sieben goldenen männer

In hatte es seine Premiere am 25. Als Arbeiter verkIeidet, graben sich sechs Gauner unter den Strassen in eine Bank, in der sechs Tonnen GoId Iiegen. Aber auch Maurice Poli und oder Dario De Grassi sind Genrefreunden sicherlich ein Begriff. Die Russen dienen hingegen nur als Statisten, ihnen raubt man im Vorbeigehen 7000 Tonnen Gold aus dem Bauch eines Schiffes. Gretchen, eine junge und sehr attraktive Frau, ist die Anführerin der Gruppe, die aus vier männlichen Mitgliedern besteht.

Nächster

7 goldene Männer + Das Superding der 7 goldenen Männer

Die sieben goldenen männer

Waren diese schon 1965 in großer Anzahl vorhanden, passiert nun gar nichts mehr ohne Hilfsmittel. Der Beginn verläuft noch ruhig — die einzelnen Schritte der Truppe linear begleitend — aber je vertrauter die einzelnen, größtenteils von bekannten italienischen Darstellern gespielten Protagonisten dem Betrachter werden, je höher steigt das Tempo. Kunden die diesen Artikel bestellt haben, bestellten auch. Und dass der Einbruch an sich letztlich wichtiger ist als die Kohle, macht ihn zu guter Letzt noch sehr sympathisch. Gastone Moschin, ab 1972 eher als Ugo Piazza aus Fernando Di Leos 1972 bekannt, als deutscher Adolph der Gag freilich fehlt in der deutschen Fassung, Gastone heißt hier Arthur und Gabriele Tinti als Aldo stechen sicherlich heraus. Die Gewichtung der einzelnen Rollen verschiebt sich ein wenig, vor allem Rossana Podestà erhält als Giorgia deutlich mehr Screentime. Die Fortsetzung wurde als quirliger, grotesk übersteigerter Krimispass bezeichnet.

Nächster

Die sieben goldenen Männer (1965)

Die sieben goldenen männer

Dabei vertauscht er allerdings — neben einigen anderen Abweichungen — die Rollen von Philippe Leroy und Rossana Podestà, sodass ersterer nun im Kleid durch die Bank stolziert und letztere ihn per Funk begleitet inklusive des auch im Vorgänger vorkommenden Kommentars bezüglich der Unterwäsche! Die beiden Filme Marco Vicarios sind hinreißende Gaunerkomödien. Wie in Gauner-Komödien üblich, handelt es sich bei den Banden-Mitgliedern um manchmal etwas raue, aber sympathische Gesellen, während sich die wahren Übeltäter hinter ihrer bürgerlichen Fassade verbergen. Vicarios Gattin Rossana Podestà darf als femme fatale brillieren, wenn sie allein durch ihren Blick und ihren Gang für knisternde Stimmung sorgt. Dabei handelt es sich um die Fortsetzung des Films aus dem Jahr 1965. Wenn Sie einen Fernseher mit Internet-Zugang besitzen, ist dies der richtige Service für Sie. Selbstverständlich ließen sie eine große Suite reservieren, aber den wahren Grund ihrer Anwesenheit ahnt Niemand. Wachen gibt es dabei zu Genüge, denn es geht hier ja gegen einen südamerikanischen Revoluzzer.

Nächster